Category Archives: Allgemeines

Auch im Advent – leider keine Besinnlichkeit

Die Mittelbauinitiative Leipzig hat ausgewählte Ergebnisse aus ihrer MULE-Umfrage zur Beschäftigungssituation des akademischen Mittelbaus und des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Form eines Adventskalenders veröffentlicht.

Die ist leider genauso wenig besinnlich wie der Blick in die O-Töne aus unserer Befragung von Ende 2013. Wir sammeln weiter auch Eure Geschichten – zu vieles im Universitätsbetrieb geschieht unbemerkt. Bitte nutzt dafür die Kommentarfunktion.

Public Sociology Forum: Pegida

PEGIDA PS-Forum_PosterPEGIDA und die Haltungen der etablierten Politik und anderer Teile der Zivilgesellschaft zu PEGIDA polarisieren und fordern kritische Positionierungen und Auseinandersetzungen heraus. Das gilt auch und gerade für die sozialwissenschaftlichen Kontroversen! Diese sollten nicht als abgehobene Stellvertretungsdiskurse im akademischen Elfenbeinturm und ebenso wenig als hegemoniale Expert*innendiskurse mit Deutungsmonopol auftreten oder aufgefasst werden. Continue reading

Brief an die Nachfahr*innen

An den akademischen Mittelbau
der TU Dresden des Jahres 2065

Dresden, 2. November 2015

Liebe Nachgeborenen,

wir wissen nicht, ob es eine unabhängige Wissenschaft in Eurer Zeit noch gibt, denn in un­serer Zeit wurde von vielen Seiten viel getan, um deren Bedingungen zu zerstören – vom Bund, vom Land Sachsen (Gibt’s das noch? Und was ist mit Pegida?) und auch von unserer Universitätsleitung. Vielleicht sehen wir das aber auch zu pessimistisch und alles hat sich zum Besseren entwickelt. Für diesen Fall möchten wir Euch einige unserer Ideen für gute Arbeitsbedingungen als Basis für gute Wissenschaft hinterlassen, die in Eurer Zeit hoffent­lich auf offenere Ohren treffen. Continue reading

Orgasitzung

Wir laden Euch hiermit herzlich zu unserer nächsten Orgasitzung

am Montag 29.6. 15:00 Uhr in der SLUB Raum 0.46

ein.

Themen werden u.a. sein:

Bericht zu Verhandlungen mit dem Rektorat zu einer Beschäftigungsvereinbarung
Unsere Position zum Hochschulentwicklungsplan
Unsere Position zur Novelle des Personalvertretungsgesetz
Arbeitsverteilung innerhalb der Mittelbauini
Bericht zu Initiativen im Bundestag zur Stärkung des Mittelbaus

Tagungsankündigung “Die Verschrottung des Nachwuchses und die Zukunft der Wissenschaft”

Zeit:      19. bis 21. Juni 2015
Ort:       TU Dresden, FAL 46b, Raum 158 (Falkenbrunnen, Chemnitzer Straße 46b)

War zur Bulmahn-Reform 2002 nur die Rede davon, gegen das „Mittelmaß im Mittelbau“ eine Nachwuchs-Generation „verschrotten“ zu müssen, scheint die institutionalisierte „Verschrottung“ inzwischen der verlässlichste Bestandteil deutscher Wissenschaftspolitik. Kurze Vertragslaufzeiten, Kettenbefristungen und die Verdrängung regulärer Arbeits-verhältnisse durch WHK, Lehrbeauftragte und Honorarkräfte führen zu einer multiplen und sich verschärfenden Krisensituation, die die Qualifikation und Lebensplanung der wissenschaftlich Tätigen ebenso betrifft wie die Qualität von Forschung und Lehre. Zugleich behindert die Prekarisierung ein kontinuierliches Engagement in Gewerkschaften oder Gremien, während eine offizielle Interessenvertretung durch Gremien oder den Personalrat für WHK und Lehrbeauftragte oft überhaupt nicht existiert. Continue reading